Bevorstehende Termine

Die Ausstellung macht auf 20 Tafeln die Vielfalt des jüdischen Lebens in Deutschland anhand von bekannten und unbekannten Persönlichkeiten erfahrbar und klärt über Fakten und Sachthemen zu Historie, Holocaust und jüdischem Leben heute auf.

Die Ausstellung „Vielfalt (er)leben!“ zeigt auf 19 Tafeln die Vielfältigkeit unserer Gesellschaft. Sie sensibilisiert für noch immer existierende Diskriminierungen und Ungleichwertigkeiten und gibt Gelegenheit, über eigene Einstellungen zu reflektieren.

Mit Sabine Bausch, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Aachen, und weiteren Akteur*innen der Stadt.

Wir laden Sie ein, bei unserem Demokratiefest mit uns die Vielfalt unserer Stadt zu feiern und in entspannter Atmosphäre miteinander ins Gespräch zu kommen. Freuen Sie sich auf kulturelle und kulinarische Beiräge für Groß und Klein.