Ausstellung: Vielfalt (er)leben!

Alter, Geschlecht, soziale und ethnische Herkunft, sexuelle Orientierung und Behinderung – dies alles sind Merkmale, die Personen zumeist aufgrund äußerlicher Merkmale zugeschrieben werden und die nicht selten zu Diskriminierungserfahrungen führen. Die Ausstellung „Vielfalt (er)leben!“ zeigt auf 19 Tafeln die Vielfältigkeit unserer Gesellschaft. Sie sensibilisiert für noch immer existierende Diskriminierungen und Ungleichwertigkeiten und gibt Gelegenheit, über eigene Einstellungen zu reflektieren.

Die Wanderausstellung wurde im Landkreis Neunkirchen im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ entwickelt.

Die Ausstelung kann zu den regulären Öffnungszeiten der Volkshochschule Aachen besichtigt werden. Aktuelle Informationen finden Sie auf der Homepage der VHS.