Aktuelles

Termine

· VHS Aachen, Peterstr. 21-25 (Bushof), 52062 Aachen, Forum

Gezeigt wird der Dokumentarfilm "Die Rote Linie", der die Auseinandersetzungen rund um den Hambacher Wald thematisiert. Im Anschluss findet eine Diskussionsrunde statt.

· VHS Aachen, Peterstr. 21-25 (Bushof), 52062 Aachen, Forum

In seinem Vortrag zeigt Dr. Marcus Meier (Mitherausgeber des Buches "Bildungsarbeit gegen Antisemitismus" anhand von ausgewählten Beispielen, in welchem Ausmaß Antisemitismus in der Mitte der Gesellschaft verankert ist und reproduziert wird. Zugleich fragt er nach den Herausforderungen einer schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit, mit der Antisemitismus nachhaltig bekämpft werden kann.

Alle Termine

Demokratie leben!

Demokratie, Freiheit und Rechtstaatlichkeit – auf diesen Werten beruht ein gutes und solidarisches Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur und Überzeugung.

Sie werden jedoch immer wieder angegriffen. Menschen- und Demokratiefeindlichkeit hat viele Gesichter: Sie reicht von Rechtsextremismus über Antisemitismus, Homosexuellen- und Transfeindlichkeit, islamistischen Extremismus, Islam- und Muslimfeindlichkeit sowie Antiziganismus bis zu linkem Extremismus.

Mit dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“ unterstützt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend das zivilgesellschaftliche Engagement für Demokratie und gegen jede Form von Extremismus.

Gefördert werden hierzu Projekte in ganz Deutschland, die sich für ein vielfältiges, respektvolles und gewaltfreies Miteinander einsetzen.