Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Termine

Veranstaltung 

Titel:
Neonazis und Rechtsextremisten im Raum Aachen
Wann:
04.02.2013 19.00 h - 21.00 h
Wo:
Volkshochschule Aachen - Aachen
Kategorie:
Volkshochschule Aachen

Beschreibung

Die rechtsextreme Szene in der Region Aachen, Düren und Heinsberg gilt seit Jahren als eine der aktivsten in NRW. Ob sich daran nach dem Verbot der „Kameradschaft Aachener Land“ (KAL) im August 2012 etwas geändert hat, muss sich zeigen. In den letzten Jahren waren in Stolberg, Aachen, Düren, Erkelenz, Heinsberg und auf dem Soldatenfriedhof Vossenack regelmäßig Aufmärsche von Rechtsextremisten zu verzeichnen. Seit April 2008 kam es in Stolberg zu mittlerweile elf Aufmärschen mit mehreren hundert Teilnehmern, weil die Rechtsextremisten den tragischen Tod eines jungen Mannes nutzten, um das Opfer zum Märtyrer zu stilisieren. Ebenso nutzte die NPD vor den Kommunalwahlen 2009 die Diskussion im Kreis Heinsberg um einen entlassenen Strafhäftling für ihre Propaganda, um sich als „wahrer Vertreter“ der Bevölkerung darzustellen.

Der Journalist Michael Klarmann hat über Jahre zur regionalen Szene recherchiert und informiert über die aktuellen Strukturen in der Aachener Region und das modernisierte, jugend(sub)kulturell und cool wirkende Auftreten der neuen Neonazis.

Die Veranstaltung findet in Raum 214 der Volkshochschule statt.

Veranstaltungsort

Wo?:
Volkshochschule Aachen   -   Website
Straße:
Peterstr. 21 - 25
PLZ:
52062
Stadt:
Aachen

Beschreibung

Zur Zeit keine Beschreibung verfübar