Tag und Nacht für Toleranz in Aachen

  • Drucken

Aachen. Der Lokale Aktionsplan gegen Rechtsextremismus beteiligt sich in Kooperation mit dem International Office der RWTH Aachen am bundesweiten Aktionstag "Wir für Demokratie - Tag und Nacht für Toleranz". 

Die Veranstaltung findet am 16. April 2013 im Super C statt und beginnt um 18 Uhr. Der Berliner Publizist Maik Baumgärtner liest aus und referiert zu seinem Buch "Das Zwickauer Terror-Trio". Im Anschluss spielt das Kölner nö-theater das Stück "V wie Verfassungsschutz". Eintritt frei!
Gemäß § 6 VersG ist folgender Personenkreis von der Teilnahme an der Veranstaltung ausgeschlossen: Vertreter von NPD, "Die Rechte" sowie andere Neonazis, Rechtsextreme und Störer/innen.